Hier habt ihr das Wort: Philine und Patricius

  Philine und Patricius, 8 Jahre. Fotos: Nils-Hendrik Zündorf. Das räume ich in meinem Zimmer weg, wenn Jesus mich besucht: Philine: Nichts, ich finde mein Zimmer ok so wie es ist. Patricius: Gar nichts. Das tut mein Schutzengel den lieben langen Tag: Beide: Mich beschützen. Das erzählt mir der Frühling: Philine: Manchmal gibt es kältere Tage und manchmal gibt…

 Weiterlesen

Theo-Paten 03: Markus Bollen

Markus Bollen. Theopoat

Markus Bollen, 51, ist Fotograf, verheiratet. Er hat vier Kinder und lebt in Köln Du kommst als Fotokünstler viel herum, bist nach eigenen Angaben auch offen für buddhistische Erfahrungen, was speziell interessiert Dich am christlichen Glauben? Der barmherzige Gott, der für seine Kinder sorgt. Das ist eine schöne Erfahrung. Meine Lieblingsstelle im Matthäus-Evangelium: Kapitel 7, 7-11 »Bittet, so wird euch gegeben; sucht, so werdet…

 Weiterlesen

„Ich liebe den lieben Gott genauso, wie vorher!“

Benno Kehl

    Der Schweizer Beno Kehl war 20 Jahre Franziskanermönch. Dann verließ er den Orden, auch, um zu heiraten. Brigitte Haertel und Manfred Rieger (Fotos) fragten nach, ob er mit sich im Reinen ist.   Es ist gerade zwei Jahre her, da erhoben sich, wenn Beno Kehl morgens aufstand – er hieß noch Bruder Beno Maria Kehl OFM damals und er stand sehr früh…

 Weiterlesen