„Das Leben hier ist reich.“

Der Jesuit Christian Herwartz wirkt unter den Armen Berlins. theo-Redakteur Sven Schlebes besuchte den Ökumenepreisträger 2013 auf der Suche nach dem theologischen Sinn und Unsinn von Armut. Es gibt Türen, durch die möchtest du nicht gehen, wenn du die Wahl hast. Sie sind unscheinbar und knorrig, unwirtlich, weit und breit kein roter Teppich, der dich…

 Weiterlesen

Die Zisterzienser

Weniger ist schwer. Text: Sven Schlebes Foto: Devilsanddust (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-2.5 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5)], via Wikimedia Commons Kaum ein Orden hat die Entwicklung Europas so maßgeblich mit beeinflusst wie die Zisterzienser: architektonisch, wirtschaftlich, strukturell und spirituell. Dabei wollten die drei Gründungsväter nur das einfache Mönchsleben des Gebets, der Lesung und der Arbeit gemäß der Benediktsregel erneuern. Doch…

 Weiterlesen