Das große Ganze

Foto: (c) Tillmann Franzen

Sie gehören zu einer neuen Generation von Heilern und Ärzten, die Spiritualität und die Kräfte der Natur selbstverständlich in den Behandlungsprozess mit einbeziehen. Das Wichtigste: Sie hören ihren Patienten bedingungslos zu. BRIGITTE HAERTEL und TILLMANN FRANZEN (FOTOS) besuchten das Ehepaar Katrin und Lindsay Mikolitch in Düsseldorf. »Heilung heißt ja nicht, dass die Krankheit weggeht oder…

 Weiterlesen

Ausschau: In Ewigkeit. Amen.

St. Canisius, Berlin. Foto: Stefan Müller

theo-Leserinnen und Leser entwerfen die Zukunft des Christentums. Das Ende der Geschichte ist klar: Nach einer Herrschaft des Tieres übernimmt Gott persönlich wieder das Regiment und baut die ewige Stadt für die Guten und Gerechten. So sagt es die Schrift. Was in der Zwischenzeit passiert, ist Sache von uns Menschen. Oder besser gesagt: von uns…

 Weiterlesen

Mann, Christus!

Von der Herausforderung, Mann zu werden, Christus zu begegnen und mit allem glücklich zu sein. Das Einfachste ist manchmal das Schwierigste: zu werden, was man ist. Vor allem, wenn einem der Omnipotenzauftrag gleich bei der Zeugung mitgegeben wurde. Wir Männer haben das Christentum erfunden, unser Gott ist der übermächtige Vater, unser Erlöser sein Sohn. Paulus,…

 Weiterlesen

Impuls: Die neue Bescheidenheit

Der spirituelle Impuls von Georg Maria Roers SJ Gläubige Katholiken bis zum Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz haben im heißen Herbst kritische Worte über einen amtierenden Bischof im Hessischen gefunden. Es wurde eng, als die Staatsanwaltschaft in Hamburg tätig wurde. Rom hat noch nicht das letzte Wort gesprochen. Was der Bischof hinter sich hat, hat der…

 Weiterlesen

Editorial 05|2013

Liebe Leserinnen und Leser, im Januar wird theo sieben Jahre alt, es war im ersten Monat des Jahres 2007, als Art-Directorin Claudia Ott, Pater Antonin Walter O.P. und ich die erste Ausgabe eines neuartigen, katholischen Magazins auf den Namen theo tauften. Es war ein Versuch damals, dass daraus einmal sieben Jahre werden würden, hat niemand…

 Weiterlesen