Mein Paten-Abo

02: Susanne Storm-Sammeck

Werden Sie Pate und schenken Sie einen Karton Theos (30 Stück) Ihrer Gemeinde oder einer katholischen Einrichtung Ihrer Wahl. Dort soll das Magazin kostenlos ausliegen. Fünfmal im Jahr geht Theo dann als Paket auf die Reise zu Ihrer Gemeinde (Einrichtung). Sie als Pate erhalten natürlich ebenfalls fünfmal die aktuelle Theo-Ausgabe an Ihre Rechnungsadresse zugeschickt.

Kosten (Versand- und Verwaltungskosten. Stand April 2017):
110,- EUR per anno inklusive Versand und MwSt. (Innerhalb Deutschlands. Andere Länder auf Anfrage.)
In den Kosten ist weiterhin ein Einzelheftjahresabonnement für den Theopaten mit inbegriffen (Magazinkosten, Porto, Aboverwaltung).

Patenschaftsbedingung:

Sie schließen eine Patenschaft für die Laufzeit von 12 Monaten ab. Fünfmal geht ein Theo-Paket (30 Exemplare) + eine Individualausgabe für Sie als Pate auf Reisen. Die Patenschaft verlängert sich automatisch, falls sie nicht schriftlich formlos drei Monate vor Patenschaftsablauf gekündigt wird.

Abonnentenverwaltung, Einzelbestellungen und Lieferungen an den Buchhandel

EDV-Dienst Bergholz
Langgasse 37
66399 Mandelbachtal
Tel: 06803.391 051 8
Fax 06803.893 9
Mail: aboservice@theo-magazin.de

 

theo, katholisches Magazin gemeinnützige Unternehmergesellschaft haftungsbeschränkt
Geschäftsführerin: Brigitte Haertel  HRB 60416

 

Nutzungshinweis:

Indem Sie unser Onlineformular verwenden, gehen Sie keinen rechtsgültigen Vertrag ein. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Interessensbekundung Ihrerseits. Nach E-Mail-Eingang setzt sich unser Abo-Team mit Ihnen in Verbindung, um mit Ihnen den weiteren Fortgang zu besprechen.

 

theo-Empfänger
theo-Empfänger
theo-Empfänger
Lieferadresse
Lieferadresse
Lieferadresse
Lieferadresse
Lieferadresse
Rechnungsempfänger
Rechnungsempfänger
Rechnungsadresse, falls abweichend
Rechnungsadresse, falls abweichend
Rechnungsadresse, falls abweichend
Rechnungsadresse, falls abweichend
Rechnungsadresse