WortReich

// theo. Katholisches Magazin. Ausgabe 04/2018 Aufmacher Porträts: WortReich Der Journalismus stecke in der Krise, heißt es, Glaubwürdigkeit und Deutungshoheit der einstigen »Meinungsführer« sei ins Wanken geraten. Im Internet, dieser gigantischen Informationsmaschine, kann jeder sich sein Weltbild zusammengoogeln oder es in einem Blog gleich selbst zum Besten geben. »Lügenpresse«, »Fake News« sind nur zwei Anwürfe…

 Weiterlesen